TT-Youngster gewinnen Kreis-Endranglisten

Erstellt von Harald Wiese | |   Tischtennis

Die Nachwuchsarbeit in der TT-Abteilung zahlt sich mal wieder aus. Johannes Damm bei den C-Schülern und Aenna Heider bei den A-Schülerinnen gewannen die Kreis-Endranglisten unangefochten ohne jede Niederlage. Herzlichen Glückwunsch. Das ist umso erstaunlicher, als die beiden noch nicht einmal ein Jahr Tischtennis spielen. Aber auch die anderen Mitglieder der Schüller-Mannschaft sind erfolgreich. Zusammen haben sie gerade den Kreispokal in ihrer Altersklasse gewonnen und in der 2. Schüler-KK sind sie Tabellenführer. Das ist natürlich dem guten und fundierten Training von Stephan Giesbrecht und Harald Wiese geschuldet. Wenn die Entwicklung so weiter geht, werden die Schüler in der nächsten Saison zwei bis drei Spielklassen höher eingestuft. Ein toller Erfolg einer tollen Mannschaft.

Zurück