1. Männermannschaft

Trainer: Henrik Thielking und Dennis Bekemeier

Herzlich Willkommen auf der Seite der 1. Männer des TSV Hahlen

Hallo Handballfreunde, hiermit möchten wir euch auf der neuen Internet-Seite des TSV Hahlen begrüßen.

Den Direktlink zu den Spielansetzungen und zur aktuellen Tabelle findet ihr: HIER! 

Die Mannschaft

Fotos: Stefanie Raulwing

Vorbericht Saison 2020/2021 TSV Hahlen

Am 01.03.2020 haben wir zuletzt in einem Punktspiel auf der Platte gestanden.

Die alljährliche, sonntägliche Kaffeefahrt nach Emsdetten, zur geliebten Anwurfzeit um 18 Uhr, wurde arg personell arg gebeutelt über die Bühne gebracht. An dem darauf folgenden letzten Spieltag der Saison griffen wir nicht mehr ins Geschehen ein. Was darauf folgte lies den Sport komplett in den Hintergrund rücken.

Trotzdem hat sich in der Zeit viel getan. Keine Absteiger und mehrere Aufsteiger durch die Wild-Card Lösung führten zur Splittung der Verbandsliga in 3 Staffeln. Unsere geliebte Fahrt nach Emsdetten fällt also in zumindest in diesem Jahr flach. Dafür haben dürfen wir nun eine ganze Reihe neuer Truppen in der Saison ansteuern. Mit Oberlübbe und Wehe kommen zwei Teams aus dem Kreis dazu. Der nominelle Aufsteiger aus der Landesliga, Bad Salzuflen, ist ebenfalls in unsere Staffel gerutscht. So wie auch unser erster Gegner zum Saisonbeginn am 03.10.2020, die Mannen aus Werther/Borgholzhausen, die als Vertreter der Landesliga Staffel 2 den Aufstieg in unsere Liga geschafft haben. Neben den etablierten Mannschaften aus Spradow, Porta, Hüllhorst, Nordhemmern, Spenge und Brake bilden wir dieses Jahr eine 11 Mannschaften umfassende Staffel die Spannung verspricht!

Auch das Gesicht unserer Mannschaft hat sich an einigen Stellen verändert.

Mit Paco, Tewwi, Stefan und Axel haben wir vier Säulen der letzten Jahre verloren. An dieser Stelle noch einmal ein riesen großes Dankeschön für die sportliche, vor allem aber auch menschliche Leistung die ihr für uns eingebracht habt!

In Keanu (RR links, GWD 2), Kjell (Kreis, Porta), Maik (RA, Müffen) und Jona (RR, LIT) sind allerdings auch vier neue Spieler zu uns gestoßen, die wir mit dem Start der Vorbereitung in unseren Reihen begrüßen durften.

Letztere verlief unter den entsprechenden Umständen ein wenig anders als die letzten Jahre. Seit Juli schwitzen wir bereits in den Hallen der Republik und können, mit einer kleinen 10-Tage-Pause Anfang September, auf eine durchaus erfolgreiche Zeit zurückblicken. Die Integration der neuen Spieler funktioniert bereits sehr gut. Die spielerischen Hochs überwogen in weiten Teilen die Tiefs und auch wenn dann mal ein Aussetzer dabei war, konnte man sich in der dritten Halbzeit beim traditionellen Abend bei Neco zumindest beweisen. Positiv ist auch, dass wir dieses Jahr, mit Ausnahme von ein paar Blessuren, ohne größere personelle Einschränkung in die Saison starten können!

Aus diesem Grund haben wir uns dieses Jahr auch einiges vorgenommen. Die Enge der Liga, die natürlich auch Risiken birgt, bringt natürlich auch Chancen mit sich. In den letzten Jahren haben wir uns spielerisch und kämpferisch weiterentwickelt und deswegen haben wir für uns auch einen Platz in der Top 4 dieser Liga festgelegt. Sollten alle gesund bleiben ist das Ziel auch absolut möglich, da wir jederzeit in der Lage sind jede Mannschaft in der Liga zu schlagen.

 

Wir freuen uns auf die Saison und hoffen, dass alle Spieler, Offizielle und Fans gesund bleiben.

 

Gruß,

Eure Erste

 Zur facebook-Seite der 1. Herrenmannschaft

Zurück